Kooperationen

Die Lyngsbergschule arbeitet mit folgenden Kooperationspartern erfolgreich zusammen:



TuWas! Ein Projekt der IHK Köln/Bonn - Lebendiger Grundschulunterricht in Technik und Naturwissenschaften - für die Lyngsbergschule gesponsert von SGL Carbon Lannesdorf


Kultur verbindet e.V.: "Meine erste Bibliothek". In diesem Projekt lesen die BuchPaten und BuchPatinnen ein Jahr lang wöchentlich mit Kindern mit Zuwanderungsgeschichte. Die so "erle-senen" Bücher dürfen die Kinder mit nach Hause nehmen. Jedes Jahr werden auf diesem Wege 10 bis 15 Kinder unterstützt.


FiBB (Fachstelle für interkulturelle Bildung und Beratung e.V.) unterstützt besonders Familien mit Zuwanderungsgeschichte. An der Lyngsbergschule organisiert sie einen Müttertreff. Hier werden alle Fragten rund um das Thema 'Schule'  ange-sprochen und wichtige Tipps für die Förderung der Kinder gegeben.

 

Ortsausschuss

Lannesdorf

Die Lyngsbergschule ist Mitglied im Ortsausschuss Lannesdorf und nimmt an den Versammlungen, vertreten durch die Schulleitung und die Schulpflegschaft, teil. In Kooperation mit dem Ortsausschuss gestaltet die Lyngsbergschule lokale Feste mit: Martinszug, Weihnachtsmarkt, Maiansingen

 

In der nahegelgenen katholischen Kirche Herz-Jesu Lannesdorf feiern wir unsere Schulgottesdienste. In regelmäßigen Ab-ständen treffen sich die Religionslehrer der Schule mit den Verantwortlichen aus der Pfarrei und sprechen über die Gestaltug der Gottesdienste und weitere Formen der Zusammenarbeit, z.B. OGS Singgruppe mit der Organistin, Gestaltung des Fronleich-namsaltares, Durchführung der Kommunionkatechese in Schulräumen.